Die Uniform der Kanzlerin!
 
 
Rund 360 Tage hat das Jahr...die Kleidung der
Geschlechter wechselt jedes Mal!
Mann und Frau ziehen Hosen an...sogar
Röcke dann und wann!
An einem Tag im Jahr will sogar unsere
Kanzlerin eine „Frau“ sein...so richtig real...
mit Dekolletè und BH...!
Nervosität auf den politischen Rängen zeigt
sich doch deutlich mit der Neigung zum
erotischen Gedränge...nackte weibliche
Brusthaut sehen, das lässt schwitzige Hände
an den Kugelschreibern „kleben“! Und was
kann sich noch beim politischen Mann „erheben“,
das was unterm Pult verschwindet...“darf“ ja keiner
sehen!...Aber die Frauenfunktionäre schauen da
gerne, wenn der Stift fällt vom Tisch ins Leere...!                 
          
Die Politik ist ein strenges Geschäft...mit Schlips
und Kragen sowie eng anliegende Blusen zugeknöpft
bis zur „Atemnot“...niemals wird dann die Welt sich
„verdreht“ fühlen oder gar mit rot angelaufenen
Gesichtern die Öffentlichkeit verführen!
 
 
 
Autor: Engelsfeder                 19. April 08